HAUPTSTADT.LOGISTIK

Die BEHALA ist Betreiberin der trimodalen Berliner Güterverkehrszentren mit Innenstadtlage – WIR SIND HAFEN! Wir sorgen dafür, dass die Handelsströme jede Berlinerin und jeden Berliner erreichen und sind gleichzeitig Partner für die Industrie, wenn es um Transportlösungen in alle Welt geht.

Mit 120 Beschäftigten und einem Umschlag- und Transportvolumen von 4 Mio. Tonnen pro Jahr ist die BEHALA einer der größten Binnenhäfen Deutschlands. Der verkehrstechnisch bestens angebundene Westhafen mit seinem leistungsstarken Containerterminal sowie der Südhafen in Spandau und der Hafen Neukölln bieten alle Voraussetzungen, auch in Zukunft logistisch nachhaltige Lösungen zu gewährleisten. Und das ist mehr als Umschlag und die Vermietung von Gewerbeflächen: Die landeseigene und damit unabhängige BEHALA ist heute mit knapp 100 Jahren Erfahrung Berlins moderner kundenorientierter Logistik-Dienstleister – wir machen Hauptstadt.Logistik
Gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden entwickeln wir innovative Logistik-Konzepte, ob es um den Umschlag von Massen-, Stück- oder Schwergütern bis 500 Tonnen, ökologisch sinnvolle Antriebstechnologien im Betrieb von Hafen- und Regionalbahnen oder die Planung, Umbau und Vermietung von Logistikimmobilien geht.

DIE BEHALA IST AUF VERSCHIEDENEN FELDERN AKTIV

IGB INDUSTRIEBAHN-GESELLSCHAFT BERLIN MBH
(49,8 % BEHALA, 50,2 % CAPTRAIN DEUTSCHLAND GMBH)

B PLUS PLANUNGS AG
WWW.B-PLUS-AG.DE
(100 % BEHALA)

BEHALA PORT SERVICES GMBH
(100 % BEHALA)