UMSCHLAG UND LAGERUNG

MASSENGUT BEI DER BEHALA – MIT SCHIFF,
LKW UND BAHN

Die trimodale Logistik garantiert einen fachgerechten Umschlag

von Massengut. Der Umschlag über die Hafenanlagen erfolgt mit 

geeignetem Equipment durch qualifizierte und flexible Fachkräfte. 

Somit ist höchste Effizienz auch bei sensiblen Gütern garantiert. 

Perfekt geplanter Umschlag erfolgt bei Massengütern wie Kies, Sand, Splitt, Flugasche, Getreide, Schrott, Bauabfällen, festen und flüssigen Brennstoffen, Kohle, Genuss- und Nahrungsmittel, sowohl aus Binnenschiff, als auch aus LKW und Bahn. 


An Geräten stehen dafür Krane mit einer Tragfähigkeit bis 25 Tonnen, Mobilbagger, Radlader und Bandanlagen für Schüttgüter zur Verfügung.

   

Aktuelles
Stellenangebote
Wir suchen zum 01.09.2017  Auszubildende im Ausbildungsberuf "Fachkraft für Hafenlogistik". Näheres entnehmen...  Mehr